Digitale Kunst - Bilder von Loïc e338 Zimmermann, Khalid A. Al-Muharraqi, Axel Ritter & Byung Ryang Lee

Digitale Kunst

by Irina on 4. November 2010

Nach über einem Monat des Nicht-Postens komme ich mal wieder mit schönen Bildern als Friedensangebot. Der Googlebot soll ja schliesslich nicht umsonst hier vorbeigeschaut haben. Ist es nicht erstaunlich was man heutzutage alles an digitaler Kunst erschaffen kann? Man mag es glauben oder nicht, aber all diese Werke sind am PC entstanden. Natürlich darf angenommen werden, dass die Künstler auch ohne Zeichenpad und Bildbearbeitungsprogramm ein hohes Maß an Talent mit traditionellen Kunstmitteln besitzen, aber es raubt schon den Atem, wenn man sich die Komposition, die Farben und die Liebe zum Detail ansieht. Ich hoffe inständig, dass Künstler aus dem Bereich der CGI (= Computer Generated Imagery) in absehbarer Zeit denselben Respekt und Stellenwert einnehmen werden wie konventielles Künstlervolk. Verdient hätten sie’s ja.

Und weil ich Kunst nicht durch ein Zuviel an Worten zerreden mag, hier ohne große Umschweife einige meiner absoluten Favoriten aus dem Kreise der „Digital Artists„:

Digitale Kunstwerke


Bild #1: Loïc e338 Zimmermann, Khalid A. Al-Muharraqi, Axel Ritter, Byung Ryang Lee

Bild #2: Linda Bergkvist, Tuomas Korpi, Linda Bergkvist, Cynthia Sheppard, Olivier Ponsonnet, Kazuhiko Nakamura, Olivier Ponsonnet

Bilderquelle: CGTalk

Leave a Comment

Previous post:

Next post: