"Be Delicious"-Parfüm von DKNY

Voll Dufte – DKNY „Be Delicious“

by Irina Malenko on 18. Oktober 2011

Da mein heissgeliebtes Escada „Taj Sunset“ aufgrund von Dauernutzung so langsam nur Neige ging und es bei der Online-Parfümerie meines Vertrauens leider ausverkauft war, beschloss ich, dass es an der Zeit war sich mal wieder an einen neuen Duft zu wagen. Die Wahl fiel dann letztendlich auf „Be Delicious“ von DKNY.

Entdeckt habe ich das Parfüm bei meiner Schwester, die ich sogleich ganz neugierig beschnüffeln musste als ich das Parfüm das erste Mal an ihr roch. Ich war vom fruchtig-blumigen Duft so bezaubert, dass ich mich sogar dazu überwunden habe es ihr „nachzukaufen“ was ich bei Parfüms grundsätzlich immer ganz schrecklich finde, weil so ein Duft ja auch gleichzeitig Markenzeichen einer Person ist und man schliesslich ungern die Duft-Kopie eines Menschen ist. In diesem Fall war der Duft aber zu verführerisch um ihn deswegen zu verschmähen.

DKNY "Be Delicious"

Ich bin ja ganz furchtbar im Beschreiben von Gerüchen, ich kann aber sagen, dass „Be Delicious“ wie der Name, die Farbe und die Form des Flakons bereits andeutet ganz wunderbar nach Äpfeln riecht. Hinzu kommmt eine luftig leichte blumige Note, die nicht zu schwer oder zu aufdringlich ist; das ist mir immer ganz wichtig bei der Auswahl eines Parfüms.

Wer es etwas genauer wissen will und auf hochtrabende Werbetexte steht, hier die Duftbeschreibung von Douglas:

DKNY Be Delicious ist ein moderner Genuss für die Sinne, der sich in einem Flakon aus Metall und Glas in Form eines Apfels präsentiert. Der Duft kombiniert das fruchtige Aroma des Apfels mit einer raffinierten Mischung aus exotischen Blumen und sinnlichen Hölzern. Wie die Stadt New York, die zu diesem Duft inspirierte, zelebriert auch DKNY Be Delicious Individualität auf eine ganz besondere und köstlich erfrischende Weise.

Duftnote: blumig

Regulär kostet die kleinste Variante (30ml) im Handel €39,95. Gekauft habe ich „Be Delicious“ jedoch günstig im Duo-Pack (2x30ml) bei Parfümsclub für schlappe €40,64. Den Online-Shop mit Sitz in Spanien kann ich jedem Parfüm-Fan sehr empfehlen. Dort gibt es viele Markendüfte meist 20%-40% unter UVP (Echtheit garantiert!).

Shopping-Links:

So, als nächstes kommt dann das leider etwas hochpreisige Bobbi Brown „Almost Bare“ in meine Sammlung. Alternativ könnte ich mich aber auch für Hermès „Un Jardin Sur Le Nil“ erwärmen.

Leave a Comment

Previous post:

Next post: